Mit grosser Schaffenskraft hat Susanna von Anfang an im Laden mit angepackt. Sie ist die geborene Springerin, die Frau für alles – das war auch ihr Wunsch, als sie bei uns gestartet ist. Sie ist zum Technischen Dienst avanciert, unterstützt die anderen Mitarbeiterinnen nach Bedarf, managt die Lieferungen der beliebten Fresk-Kollektion und hat die regelmässige Auffüllung der Saison-Artikel im Visier – ob Sonnenhüte oder Wollwalk-Kappen, ihrem scharfen Auge bleibt nichts verborgen.

Dank Susannas Unterstützung haben wir die nötige Flexibilität, um gäbiger auf die sich täglich ändernde Tagesliste einzugehen und auf die aktuellen Bedürfnisse des Ladens einzugehen.

Susanna Spescha ganz persönlich

Warum arbeite ich im A&O?

  • Weil wir uns für unsere Kundinnen und Kunden Zeit nehmen dürfen und sollen
  • Weil man uns alles fragen darf und wir bemüht sind, unseren werdenden Mamis und Papis, Omas und Opas, Gottis, Göttis, Onkel und Tanten Antworten zu geben, die Ihnen nützlich sind und weiter helfen
  • Weil man bei uns auch einfach zum Stillen kommen darf
  • Weil wir ein tolles Team mit viel Engagement sind

Mein Lieblingsprodukt oder Lieblingsmarke?

Alles rund um den Sonnenschutz. Weil es wichtig ist, unsere Kinder im richtigen Mass zu schützen.

Meine persönliche Erfahrung mit Schwangerschaft, Babys und Familie?

Als unser Sohn knapp 3 Jahre alt war, haben wir unseren ersten längeren Familienurlaub geplant. Wir wollten von San Sebastian nach Santiago de Compostela auf dem Jakobsweg laufen. Wir packten also unseren Chariot und unsere Tramper mit Laufrad und Spielzeug und dem nötigsten was man so braucht. Ehrlich gesagt hatte ich so meine Zweifel, ob das wirklich eine gute Idee ist…

Unser Sohn ist praktisch alles barfuss gelaufen, dann wieder Laufrad gefahren, hat im Anhänger gespielt oder geschlafen. Am Ende waren es fast 100 km, die wir zu Fuss zurückgelegt hatten und den Rest sind wir zwischendurch immer wieder mit Bussen gefahren.

Es waren tolle Ferien mit viel Zeit für einander, auch für jeden für sich, viel Abwechslung, wunderschöner Landschaft und Gelegenheit, am Meer zum Baden.

Wir konnten es alle sehr geniessen!